unverbindliche kostenlose Probestunde!
Termin ausmachen!

Fragen und Antworten

Was bietet der Mathe Hannes an?

Kompetente Einzelnachhilfe und Nachhilfe in Kleingruppen im Fach Mathematik.

Wie funktioniert das mit der kostenlosen Probestunde?

Sie können jederzeit bei mir anrufen und eine Probestunde vereinbaren. Diese ist kostenlos und völlig unerbindlich. Auf diese Weise können Sie mich kennen lernen und sich danach entscheiden. Nutzen Sie mein Angebot und vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde!

Wo findet der Nachhilfe-Unterricht statt?

In Ulm. Der Unterricht kann bei Ihnen zu Hause oder bei mir stattfinden.

Welche Qualifikationen hat er?

Seit über acht Jahren gebe ich schon Mathe-Nachhilfe. Ich habe Erziehungswissenschaft und Informatik studiert. Durch diese Kombination kann ich mein mathematisches Wissen didaktisch optimal vermitteln.

Was kostet das?

Einzelunterricht kostet 20 Euro pro Schulstunde (45 min.), Gruppenunterricht mit 2-3 Schülern kostet 16 Euro pro Schulstunde (45 min.) und Schüler. Falls ich zu Ihnen nach Hause kommen soll, beträgt die Anfahrtspauschale 10 Euro. Ich empfehle, wöchentlich 45 bis 90Minuten Nachhilfe zu nehmen.

Kommen da noch irgendwelche Gebühren dazu?

Nein! Da ich selbständig arbeite gibt es keine Vermittlungsgebühr und keine anderen versteckten Kosten!

Gruppen- oder Einzelnachhilfe?

Ich biete beides an. Im Einzelunterricht kann ich auf die ganz persönlichen Mathe-Probleme des Schülers eingehen. Das garantiert optimalen Lernerfolg. Beim Gruppenunterricht mit je zwei bis drei Schülern kann jeder auch von den Problemen der Anderen lernen.

Wie groß sind die Gruppen?

Zwei bis maximal drei Schüler.

Wie oft sollte die Nachhilfe stattfinden?

Ich empfehle wöchentlich 45 bis 90 Minuten Nachhilfe zu nehmen. Denn nur durch regelmäßiges Üben verbessert sich die Sicherheit der Schüler.

Was lernt der Schüler in der Nachhilfe?

Der Schüler lernt bei mir genau das, was er in der Schule nicht verstanden hat. Ich analysiere den Stand des Schülers und lasse mich auch auf den Unterrichtsstil des Mathematik-Lehrers ein, damit ich den Mathematikunterricht optimal ergänzen kann.

Bei mir kann der Schüler seine Lücken (z.B. im Bruchrechnen) individuell nacharbeiten. Ich bereite meine Nachhilfe-Schüler präzise auf ihre Klausuren vor. Die regelmäßige Vorbereitung gibt dem Schüler die Sicherheit, die er braucht, um Arbeiten zu bestehen (ohne Blackout). Die Noten verbessern sich kontinuierlich. Auch "hoffnungslose Fälle" baue ich Schritt für Schritt wieder auf, damit sich ein nachhaltiger Notenerfolg einstellen kann.

Die nächste Klassenarbeit ist aber schon sehr bald!

Ich kann auch bei kurzfristigen Problemen helfen, z.B. wenn eine Mathearbeit ansteht. Wenn es dringend ist, helfe ich meinen Schülern gerne auch kostenlos am Telefon.

Warum dieser Name - "Mathe-Hannes"?

Grundsätzlich gilt bei mir: mit Humor geht alles besser, selbst Mathematik. Ich will den Kindern helfen, die Freude am Umgang mit Zahlen (wieder) zu entdecken. Dafür stehe ich auch mit meinem Namen. Der Name "Mathe-Hannes" klingt lustig und hat gleichzeitig viel mit Mathematik zu tun.

Ich habe weitere Fragen.

Rufen Sie mich einfach an (Tel. 0731-49205482) oder schreiben Sie mir eine Nachricht unter Kontakt.

Vereinbaren Sie eine kostenlose Probestunde oder sehen Sie sich zunächst die Übungsaufgaben im Download-Service an..

 ˆˆ